Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Bonn

Logo der Bonner Ornis

Die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Bonn ist ein Zusammenschluss der Ornis aus der Region Bonn. In der OAG Bonn werden grundsätzlich alle ornithologischen Themen mit Schwerpunkt auf der Avifaunistik behandelt, wissenschaftliche Erfassungen lokal koordiniert, teilweise auch Daten für Nutzer aufbereitet und Natur- und Vogelschutz gefördert. Die OAG versteht sich als regionaler Ansprechpartner für ornithologische Themen in der Öffentlichkeit, als Kommunikationsplattform, Austauschforum und Informationsdrehscheibe und behält dabei die Freude an der Vogelbeobachtung im Blick. In der jetzigen Form wurde sie bereits 1969 gegründet. Die von der OAG koordinierte Rasterkartierung in der Region gehört zu den langjährigsten Monitoringprogrammen im Land. Zudem hat die OAG bereits zahlreiche Publikationen herausgeben, darunter eine zweibändige Avifauna.

Treffen finden jeden ungeraden Monat im Jahr im Museum Koenig in Bonn statt. Gäste und Neumitglieder sind jederzeit willkommen. Informationen werden über den gemeinsamen E-Mailverteiler mit dem Bonner Bird Club ausgetauscht.

 

Ansprechpartner

Ansprechpartner 

Darius Stiels

Zoologisches Forschungsmuseum A. Koenig
Sektion Ornithologie
Adenauerallee 160
53113 Bonn

Telefon: 02228/9122230

E-Mail: Darius Stiels

 

Ansprechpartner (Stellvertreter)

Ansprechpartner 

Johannes Hungar

Maxstraße 45
53111 Bonn

Telefon: 0170/9471506

E-Mail: Johannes Hungar